Firmenportrait

Das Bestattungshaus Wolf wurde am 01.06.1999 von Bärbel Wolf, der ersten Delitzscher Bestatterin, gegründet.
Es befindet sich im Zentrum von Delitzsch, in der Bitterfelder Straße 12.

Als kleines Familienunternehmen ist es bereits über die Kreisgrenze hinaus zu einem Begriff für einen würdevollen Abschied geworden.

Zu unserer Firmenphilosophie gehört nicht nur der Abschied in Würde, sondern vor allem auch der Umgang mit den Hinterbliebenen. Sie sind es, die gerade einen lieben Angehörigen verloren haben und dieser schmerzlichen Tatsache oft hilflos, und in Trauer gefangen, gegenüberstehen.
Hier ist sensible und einfühlsame Hilfe nötig. Das Trauergespräch erfordert viel Einfühlungsvermögen. Das Sich-Zeit-Nehmen, zuhören können, Zuwendung geben, kostet mitunter viel Kraft, doch es vermittelt den Hinterbliebenen das Gefühl der Geborgenheit.